ICT Smart-User SIZ

Das Diplom für Praktiker in der digitalen Welt.
Anerkanntes schweizerisches Diplom von SIZ.

Dieses ICT Diplom ist ideal für alle, die mit PCs, Tablets und Smartphones im Beruf, im Studium oder auch im Privaten zu tun haben. Sie wollen diese noch besser kennenlernen und vernetzt nutzen.

Mit dem Diplom beweisen Sie nicht nur ihre Kompetenzen im Umgang mit Office, sondern nutzen auch Cloud-Computing für das Beschaffen und Verteilen von Informationen mittels Groupware (z.B. für die Kommunikation im Team, in Gruppenarbeiten, Projekten etc.). Die Vorteile und Risiken des Einsatzes von New Media-Apps sind Ihnen bewusst. In der digitalen Welt kennen Sie sich bestens aus und wissen mit den zur Verfügung stehenden neuen Möglichkeiten umzugehen.

Lehrgangsmodule

  • SU1 Kommunikation & Präsentation
  • SU3 Texte (MS Word)
  • SU4 Tabellen (MS Excel)

Die einzelnen Modul-Prüfungen können in Etappen bei uns vor Ort abgelegt und damit dem individuellen Lerntempo angepasst werden. Wir sind eine von SIZ zertifizierte Partnerschule.

Dieses Modul befähigt Sie, ICT-Geräte jeglicher Art nutzen zu können. Sie setzen Software, Webservices und Cloud-Dienste für Ihre Zwecke in der Schule, bei der Arbeit oder im Privaten ein. Das Internet nutzen Sie für die Informationsbeschaffung. Erhaltene Daten können Sie mit einem Präsentations-Tool grafisch darstellen.

  • Sie nutzen ICT-Geräte (PC, Notebook, Tablet, Smartphone) und installierte Software (Betriebssystem, Apps, Anwendungssoftware) sicher und effizient.
  • Sie verwenden installierte Software, Webservices und Cloud-Dienste für produktive Arbeiten.
  • Sie schützen Daten vor Missbrauch, Verlust und Beschädigung (Datenschutz, Datensicherung.
  • Sie setzen das Internet auf sichere Art zur Informationsbeschaffung ein.
  • Sie orientieren sich in der Mediengesellschaft und kennen die Gesetze, Regeln und Wertesysteme.
  • Sie entschlüsseln, reflektieren und beurteilen Medienbeiträge.
  • Sie bereiten Informationen und Sachverhalte mit einem Präsentationstool auf, stellen diese grafisch dar und veröffentlichen diese.

Dieses Modul befähigt Sie zum gekonnten Umgang mit Texten. Sie erstellen und formatieren Texte und nutzen Trennungs- und Rechtschreibprogramme. Sie bearbeiten Tabellen, Illustrationen, Links und Kommentare und fügen sie in Texte ein.

  • Textdokumente für Briefe, Berichte, Merkblätter etc. erstellen, bearbeiten und gestalten
  • Vorhandene Designs und Vorlagen übernehmen und darauf aufbauend qualitativ überzeugende Textdokumente erstellen
  • Illustrationen und Bilder zur Verdeutlichung eines Berichts einbinden
  • Tabellen zur übersichtlichen Darstellung von Zahlenreihen etc. erstellen
 
 

Dieses Modul befähigt Sie zum versierten Umgang mit Tabellen und Zahlen. Sie bereiten Daten und Werte mit Hilfe der Tabellenkalkulation auf. Die Ergebnisse werden durch Filtern und grafische Aufbereitung bedarfsgerecht aufbereitet.

  • Tabellen Zahlenmaterial aufbereiten, durch Berechnungen und Auswertungen verdeutlichen
  • Tabellen in einer geeigneten Form darstellen und korrekt für den Druck aufbereiten
  • Mit einfachen Funktionen (z.B. Summe, Min, Max und Anzahl, Heute, Jetzt) vorhandenes Zahlenmaterial richtig aufbereiten
  • Statistisches Zahlenmaterial als Diagramme aufbereiten
  • Informationen aus Datenbeständen sortieren oder filtern
  • Tabellen gemeinsam verwenden, überarbeiten und kommentieren
 

Zielpublikum

  • Hauswart mit eidg. Fachausweis / zur Hauswartin mit eidg. Fachausweis (Voraussetzung zur Zulassung der Berufsprüfung / Berufsnummer Hauswart mit eidg. Fachausweis: 80241, Link)
  • Lernende in kaufmännischen, gewerblichen und medizinischen Berufen (Handelsschulen, Berufen des Gesundheitswesens, Detailhandelsberufe etc.)
  • Fachkräfte, Wiedereinsteiger und Umsteiger, die ICT für ihren Beruf und persönliche Zwecke nutzen wollen

Voraussetzungen

Das ist der richtige Lehrgang für Sie, wenn ...

Sie Grundkenntnisse im Einsatz eines PCs oder Laptops mitbringen.

Prüfungskonzept

Bei den Prüfungen steht die praktische Umsetzung im Vordergrund. Die Fragen sind handlungs- und praxisorientiert. Der effiziente Lösungsweg und die Qualität sind wichtig.

SIZ-Modulprüfungen werden bei uns vor Ort durchgeführt.

Der Unterricht bereitet Sie gezielt auf die Prüfungen vor und vermittelt den Stoff dazu; die Übung des erlernten Stoffes erfolgt zu Hause. Zur Vorbereitung auf die Modulprüfungen stehen Test-Prüfungen zur Verfügung. Diese Zwischenprüfungen ermöglichen es Ihnen, die Entwicklung Ihrer Weiterbildung jederzeit im Auge zu behalten (Erfolgskontrolle).

Für individuelle Lernzeit sollte mindestens ein halber Tag pro Woche eingeplant werden.

Was SIZ auszeichnet

SIZ Diplome sind stark verankert und anerkannt in Schule und Wirtschaft. Folgende Institutionen empfehlen SIZ Diplome:

  • kfmv Kaufmännische Verband Schweiz
  • swico Schweizerische Wirtschaftsverband der Informations-, Kommunikations- und Organisationstechnik
  • sgv Schweizerischer Gewerbeverband
  • SAV Schweizerische Arbeitgeberverband

Der Aufbau des SIZ-Diplomaufgebots unterstützt eine systematische Karriereplanung. So steht Ihnen mit dem Diplom ICT Smart-User SIZ der Weg offen, sich zum ICT Power-User SIZ weiterzubilden.

 
 
 

Dauer

60 Lektionen (4 Lektionen pro Abend)

Ihre Investition

enter it

CHF 1’690.- inkl. Lehrmittel + kostenpflichtiger SIZ Testprüfungen
Teilzahlung nach Vereinbarung möglich.

Optional: Für jedes der drei Module kann zusätzlich ein Prüfungstraining zum Vorzugspreis von CHF 100.- pro Kursabend gebucht werden. Die Durchführung erfolgt ab drei Teilnehmenden.

SIZ

Modul-Prüfungsgebühren werden direkt durch SIZ verrechnet.

Benötigen Sie eine Kostenaufstellung für Ihren Arbeitgeber? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

ICT Smart-User SIZ

Ihr Weiterkommen ist unser Ziel. Ihr Erfolg unser Ansporn.

Wir sind eine von SIZ zertifizierte Partnerschule und alle Lehrgänge werden von zertifizierten Trainern durchgeführt.

Termine / Anmeldung

Hinweis: Die Durchführung erfolgt einmal pro Woche, so steht Ihnen genügend Zeit zum Repetieren zur Verfügung. Ferienregelung entsprechend Schulen Basel-Landschaft.

Do

15.04.21 – 13.01.22

18.15 – 21.30

gestartet